Verfügbarkeit Internet an den Standorten Brühlsche Terrasse / Güntzstraße

Wann gibt es endlich Internet in unseren Ateliers und wann in der Bibliothek? Besetzte Computer im Hausflur an der Brühlschen Terrasse, ohne Drucker. Warum haben wir an der Hochschule kein W-LAN?
Diese Fragen hört man oft und Antworten waren bisher variabel Auslegbar. Mobilität / Flexibilität an den Arbeitsplätzen wird gefordert. Uns ist bekannt, dass W-LAN Signale durch starke Mauern und Metall gedämpft werden und die Übertragung der Daten erschwert wird. Trotz dieser Vorraussetzungen:
Warum gibt es auf der Güntzstraße, so wie auf der Brühlschen Terrasse nur bedingt W-LAN?
Leider ist es so, die Wände der Gebäude an der Güntzstraße und Brühlschen Terrasse sind zum Teil aus massivem Sandstein. Was für ein W-LAN Signal bedeutet, dass nach wenigen Metern Datenübertragungen instabil werden.
Und was ist schlimmer als ein instabiles Netzwerk?!
Ein Gespräch mit dem Referent des Rechenzentrums eröffnete Möglichkeiten und Schwierigkeiten.

So wird es Mitte des Sommersemesters 2011 W-LAN in der Bibliothek in der Güntzstraße geben.
Ebenso wird derzeit an einem Hochschulinternen Netzwerk (LAN) gearbeitet, dass es ermöglichen soll in den Räumen der Güntzstraße, so zum Beispiel auch die Ateliers, Internet benutzen zu können.
Anders die Lage im Gebäude der Brühlschen Terrasse: So waren in der Sanierung des Gebäudes seit 1991 nur eingeschränkte Nutzung eines hochschulinternen Netzwerkes geplant. Das bestehende Netzwerk auf der Brühlschen Terrasse zu erweitern ist nur bedingt möglich bzw. erfordere größere Eingriffe in die bestehende Struktur.
Das heißt, vorerst müssen die zwei Computer im Flur und die Medienkabinette ausreichen.
Nicht Traurig sein, der seit ca. einem Jahr fehlende Drucker der oben genannten Computer wird bald wieder zum Druck ablassen bereit stehen.

Zu dem arbeiten wir an Möglichkeiten für einen Aufenthaltsraum, in dem das Thema Internet mit einfließen wird.

euer Stura

1 comment:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>