Neue Mensa für die Studierenden an der Güntzstraße

Morgen am 16. 05. 2011 wird das Studentenwerk eine neue Mensa in der Marschnerstraße 38 eröffnen. Im Zuge dessen hat das Cafe Lager am Freitag geschlossen und die Studierenden an der Güntzstraße verlieren ihre Kantine. Die neue Mensa wird laut Studentenwerk 2 Komplettgerichte, Thementheken mit Pizza, Pasta, Wok und Grill, Salatbar, Imbisssortiment bereit halten. Mehr Informationen findet ihr unter:

http://www.studentenwerk-dresden.de/mensen/details-mensa-johannstadt.html

http://www.studentenwerk-dresden.de/wirueberuns/spiegel-ei-artikel-926.html

Wir hoffen das Angebot wird allen Ansprüchen gerecht und wünschen einen Guten Appettit.

5 comments:

  1. roberto

    2 Komplettgerichte, Thementheken mit Pizza, Pasta, Wok und Grill, Salatbar, Imbisssortiment

    das hört sich ja traumhaft an. 😀
    ich werde die mensa aufjedenfall testen!

  2. mine

    hey, war heute in der neuen mensa..
    kann sich sehen lassen!
    Und für alle, die noch kein EMeal haben: Unsere Plaste-Studentenausweise dienen auch als EMeal. Kann man direkt bei der Kasse aufladen, ohne zu den Automaten gehen zu müssen..

    Dann hoffe ich mal, dass wir in der Güntzstr. das nun geschlossene Café Lager etwas umgestalten können und ggf. Kaffee und Tee kochen dürfen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>