Kooperation mit dem Werkstattorchester der Hochschule für Musik Dresden

Liebe Studierende der HfbK, lieber Studierendenrat,
wir, das Werkstattorchester der Hochschule für Musik Dresden, planen ein Kunstkonzert zu veranstalten. Das heißt, wir möchten gern mit der HfBk und deren Studierenden kooperieren und unser Sinfoniekonzert mit Werken Borodins, Mendelssohns, Mussorgskis, Schumanns und Faurés, welches Ende Januar stattfindet, künstlerisch festhalten lassen. Die Arbeiten der Künstler sollen in einer kleinen Ausstellung nach dem Konzert präsentiert werden. Dafür brauchen wir interessierte junge Künstler und Kunststudierende, die dieses Projekt gemeinsam mit uns gestalten wollen.
Könntet ihr uns hierbei weiterhelfen? Vielleicht bei einem Treffen?
Viele Grüße

Max Röber, Mitglied des Orchesterrates des Werkstattorchesters

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

(Wir leiten eure Anfrage gern weiter, sendet also eine mail an stura@serv1.hfbk-dresden.de)

0 comments:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>