IMKE FOLKERTS PREIS

für bildende Kunst
6. Imke Folkerts Preis: 2013 dotiert mit 10.000 €
Preissumme: 10.000 Euro
Teilbarkeit der Preissumme: ja, vorzugsweise für Künstler bis zum 30. Lebensjahr
Teilnahmeberechtigung für Personen: international
Teilnahmeberechtigung von Werksparten: Malerei, Zeichnung, Grafik, Skulptur, Fotografie
Bewerbungsverfahren: Online-Bewerbungen auf www.imke-folkerts-preis.de
. Jury: Judith Böke, Böke-Museum & Freie Kunstschule Leer Astrid Brandt, Künstlerin Prof. Dr. Ulrich Krempel, Sprengel Museum Hannover Peter Kuckei, Künstler Prof. Peter W. Schaefer, Hochschule für Künste Bremen
Bewerbungsschluss: 14. Juni 2013
Ausstellung (Preise und engere Wahl): 11. bis 28. Juli 2013 (Greetsieler Woche, Greetsiel)
Weitere Informationen: www.imke-folkerts-preis.de

0 comments:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>