P.E.g.d.I.d.A? Nicht mit uns! Vollversammlung am 7.1.15

AN ALLE,
liebe HfBK – Studierende, Verwaltung, Lehrende!

In den vergangenen zwei Monaten haben wir immer wieder Informationen und Statements zu den, in Dresden jeden Montag stattfindenden, „Pegida“-Demonstrationen auf unserem blog veröffentlich. Die sogenannten „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes machen mit rassistischen, islamophoben, geschichtsrevisionistischen und platten Parolen auf sich aufmerksam, mittlerweile bundesweit.
(Stellungnahme des Sturas unter: http://www.sturahfbkdresden.de/category/politischebildung/)

Der Sprecher der Dresdener Studierendenschaften, einer unserer Vertreter, erhält seit einer Pressekonferenz der TU Dresden im Dezember Morddrohungen, nach der letzten „Pegida“-Demo kam es zu einer Hetzjagd auf Migrant_innen (Quelle: https://www.addn.me/nazis/interview-hetzjagd-auf-migranten-in-dresden/)

Es ist längst Zeit, dass wir auch an der Hochschule überlegen, was zu tun ist.*

Wir, der STURA, laden mit dem Rektorat und dem Kanzler die gesamte Hochschule am Mittwoch, den 07.01.2015, also MORGEN, spontan zu einer Vollversammlung um 17 Uhr im großen Hörsaal an der Güntzstrasse.

*Kommt zahlreich, wehrt euch entschlossen gegen „Pegida“ und jegliche andere menschenverachtenden Ideen!

0 comments:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>